Die Wiener Picksiass Schrammeln

Freitag 06. 04. 2018
19.00 Uhr

Einlass ab 18.30
Eintritt Vorverkauf: € 15.-
Abendkassa € 20.-

Die Wiener Picksiass Schrammeln sind ein Quartett, das in der Urbesetzung – 2 Violinen, Kontragitarre und G-Klarinette (picksiasses Hölzl) nicht nur die traditionelle Wiener Musik des 19.Jahrhundert im  Originalklang wieder auferstehen lässt, sondern auch mit der wiener Knöpferlharmonika und kosmopolitischen Arrangements die spezielle Klangfarbe dieser Musiktradition gekonnt ins 21. Jahrhundert transferiert. Die vier Musiker, die alle bei wiener Professoren Unterricht bekamen und zum Teil auch lange in Wiener Traditionsorchestern Erfahrung sammeln konnten, verzaubern regelmäßig ihr Publikum mit ihrem Schwung und Timbre.

Die Picksiass Schrammeln setzten sich zusammen aus:
Johannes Mantler – Violine
Andreas Kaufmann – Violine
Michael Hausner – Kontragitarre
Kurt Hirschfeld – G-Klarinette, Harmonika

Unsere Partner: