Harri Stojka’s goes Beatles

Freitag 15.  02.  2019,19.00 Uhr
Einlass ab 18.30

Eintritt Vorverkauf: € 15,-
Abendkassa € 20

a tribute to the BEATLES

Außergewöhnlich, virtuos, grenzenlos kreativ und einzigartig vielseitig. So waren die Beatles – und so ist Meister-Gitarrist Harri Stojka. Was entsteht, wenn der aus Wien stammende Künstler seine Liebe zum Werk der britischen Jahrhundert-Band in eigene Klänge fasst, geht weit über simple Cover-Versionen hinaus: Stojka’s brandneue CD „a tribute to the BEATLES“ sprüht vor lebendiger Energie und Emotion, überrascht und erinnert zugleich, und verleiht bekannten Songs auf ebenso respekt- wie fantasievolle Art neue, schillernd-schöne Farben.

Das Ergebnis: 17 Beatles-Interpretationen, die den beim ersten Hören so beglückend einfachen, in Wahrheit jedoch stets hochkomplexen Kompositionen der legendären „Pilzköpfe“ mehr als bloß verdiente Ehre erweisen. Dass Ausnahme-Musiker Stojkas Herz seit jeher für die Beatles schlägt, verrät schon die Schreibweise seines Namens: Harri mit „i“ – weil schon als Teenager derart fasziniert von George Harrisons Kunst, dass dieser zum Idol des angehenden Gitarren-Meisters wurde.

Im aktuellen Fall ergänzt Stojkas famose Fingerarbeit an der Solo-Gitarre, was die „Fab Four“ zu ihrer Zeit gebaren. Musik und Spielstile blieben indes unangetastet – Bässe klingen, wie sie McCartney spielte, Drums „absolutely“ Ringo Starr, Rhythmus-Gitarren Lennon pur. Eine Hommage – vor allem an George Harrison – die echt empfundene Freude über großartige Musik unüberhörbar macht (sehr passend hier der Titel „I Feel Fine“!).

Unsere Partner: